Volkswagen Fleet Magazine

Vesaro

Der simuliert doch!

Andere tun nur so als ob – aber Sie können alle haben: Den Lamborghini, den Audi Le Mans Rennwagen oder den Porsche … Geparkt im Vesaro Simulator und jederzeit zu einer Spritztour bereit. So echt war vorgetäuscht nie. Das modulare System beginnt bei einem Einstiegspreis von 1.240 Euro. Wer den Konfigurator ausreizt, landet allerdings bei über 20.000 Euro. Dafür hat er dann aber zwischen acht Lenkrädern beziehungsweise drei Joysticks für die Flugzeugsimulation gewählt, besitzt ein 3×55-Zoll-HD-Display mit THX-Soundsystem und ein Motion-Physics-System, das den Sitz verblüffend echt durchrüttelt. S(t)imuliernd! Gesehen auf www.vesaro.com.

ca. € 1.240,-*

* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers www.vesaro.com
Vesaro Racing Simulation